Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Für eine Erde der Menschlichkeit

Unterstützung für Terre des Hommes
Evangelische Kirchengemeinde Schlachtensee


Seit 48 Jahren gibt es uns, die Unterstützergruppe für Terre des hommes in Schlachtensee!
Wir leisten umfassende Unterstützung für unterschiedliche Projekte dieses Kinderhilfswerks für „Eine Erde der Menschlichkeit“.

Nach dem Ausscheiden vieler engagierter Mitarbeiterinnen sind wir jetzt wieder 10 bis 12 regelmäßig Aktive, die sich zu  Jahresbeginn entschlossen haben, auch in Zukunft engagiert sinnvolle Hilfe zu leisten. Aber auch unser Durchschnittsalter liegt inzwischen bei 73 Jahren!

Wie sehen unsere gemeinsamen Stunden aus?
Aus der Gemeinde bekommen wir Sachspenden, die wir einmal wöchentlich sortieren, reparieren oder Abnehmer für nicht verkäufliche Textilien, Bücher oder Trödel suchen.
Wir besprechen regelmäßig aktuelle Themen und Probleme, die uns individuell bewegen und freuen uns auf den Zusammenhalt und das Beisammensein in der Gruppe.
Einmal im Monat veranstalten wir ein Basar-Café mit selbstgebackenem Kuchen und unserem vielfältigen Angebot an Sachwerten.
Wir freuen uns inzwischen über viele neue Gäste und persönliche Gespräche mit ihnen!

Für den großen Basar im November mit Kunstgewerbe und Selbstgestricktem, kulinarischen Genüssen und Weihnachtsangeboten sowie einer Vielfalt an gut erhaltenen Gegenständen wünschen wir uns regen Zuspruch!

In diesem Jahr konnten wir bereits insgesamt zweimal größere Summen für die dringend notwendigen Hilfsprojekte für syrische Flüchtlingskinder in den Camps in Jordanien und dem Libanon beziehungsweise den Kindergarten Phepene in Südafrika überweisen.

Letzte Änderung am: 30.09.2015